Airport Advertising

Der Mikrokosmos Flughafen bietet viel Raum für aufmerksamkeitsstarke Markenauftritte – von klassischen Werbemedien wie Citylight-Postern und City-Light-Boards über Riesenposter, Coloramen und digitalen Medien wie dem Ad Walk bis hin zu Ausstellungsflächen und kompletten Installationen oder auch Sponsorships für WLAN und Internetarbeitsplätze. Ort und Publikum schaffen beste Voraussetzungen für die Verwirklichung neuer Ideen – bei Privatreisenden ebenso wie bei Businessreisenden.

Studien wie die „Airport Private Traveller Study“ und die „Airport Stories World“ analysieren genau, wie die verschiedenen Typologien von Reisenden einzuschätzen sind, welche Grundhaltungen und Bedürfnisse sie prägen und wie sie mit Airport Advertising gezielt erreicht werden können. Auf dieser Grundlage können Werbekunden mit perfekt inszenierter Flughafenwerbung durchstarten.

Übersicht Airport Advertising:

Tabelle ansehen

Die vollständige Studie „Airport Stories World“

PDF ansehen

Die vollständige Studie „Private Traveller Typologie“

PDF ansehen